Angebote zu "Kein" (13 Treffer)

Deutsche Orden und Ehrenzeichen
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mehr als nur einen Überblick, vielmehr eine vollständige Aufstellung aller deutschen Orden und Ehrenzeichen seit 1933 erhält der Leser mit diesem Katalog. Dieser hat sich über die Jahre zum Bestseller entwickelt und kein Sammler oder Händler kommt mehr an ihm vorbei. Alle staatlich verliehenen Orden und Ehrenzeichen des Deutschen Reichs 1933 - 1945 (Drittes Reich), der Bundesrepublik - inklusive der Orden der deutschen Bundesländer nach 1945 - sowie der DDR sind enthalten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
Deutsche Orden und Ehrenzeichen als Buch von Jö...
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Deutsche Orden und Ehrenzeichen:Drittes Reich, DDR und Bundesrepublik. 10. Auflage 2017 Jörg Nimmergut, Klaus H. Feder, Heiko Von der Heyde, Heiko von der Heyde

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
SPARPAKET - Die Polizeiorgane der DDR. 2 Bände
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Transportpolizei, kurz Trapo genannt, sorgte zwischen 1945 und 1990 in Ostdeutschland für Ordnung und Sicherheit auf dem Gelände der Deutschen Reichsbahn. Sie überwachte und kontrollierte das Schienennetz, die Bahnanlagen und Bahnhöfe, fungierte als Transportbegleiter, sicherte den Transitverkehr ab. Was vielen nicht bekannt ist: Sie war in der Tat eine Polizei innerhalb der Polizei - mit allen Gliederungen und Formationen. Erstmals gibt es eine fundierte, reich bebilderte Dokumentation über die Geschichte und Arbeit dieser besonderen, in der Historie einzigartigen Institution. Die Deutsche Volkspolizei, ´´dein Freund und Helfer´´, wie es damals hieß, hat zwischen 1945 und 1990 für Ordnung in Ostdeutschland gesorgt: auf der Straße wie auf dem Wasser, auf der Schiene oder an der Feuerspritze. Erstmals gibt es eine populäre und optisch opulente Übersicht mit allem, was man über die DVP wissen muss: Geschichte, Uniformen, Einsatzfelder, Orden und Ehrenzeichen. Wer künftig beim Thema Deutsche Volkspolizei ernsthaft mitreden möchte, muss auf dieses Buch zurückgreifen - eine einzigartige Dokumentation.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
Hewlett Packard Enterprise ProLiant DL585 G7 Co...
9.558,89 € *
ggf. zzgl. Versand

HPE Spare SPS-CHASSIS 288 PORT SDR DDR IB (582212-001)

Anbieter: Jacob-computer.de
Stand: 14.06.2019
Zum Angebot
In Zeiten des abnehmenden Lichts auf Blu-ray
12,99 € *
zzgl. 1,99 € Versand

Ost-Berlin im Frühherbst 1989: Wilhelm Powileit wird 90 und lässt diesen Geburtstag mit stoischer Gelassenheit über sich ergehen. Was hat der alte Mann nicht alles erlebt? Seit 75 Jahren überzeugter Kommunist, ist er einst aus Nazi-Deutschland geflohen und war im Exil in Mexiko. Währenddessen wurde sein Stiefsohn Kurt als angeblicher Konterrevolutionär in Moskau verhaftet. Nach seiner Rückkehr in die DDR stand Wilhelm als ehemaligem „West-Emigranten´´ nur eine eher bescheidene SED-Parteikarriere offen. Heute aber bringen ihm Junge Pioniere ein Ständchen, und er wird mit Orden behängt. Während Wilhelm hartnäckig verleugnet, dass sein Ideal einer besseren Welt nur eine Chimäre war und die großen Hoffnungen von einst in Bürokratie und Angst erstickt sind, verlässt die junge Generation das Land. Auch in seinem privaten Umfeld gibt es Risse, die nicht mehr zu kitten sind …

Anbieter: SATURN
Stand: 17.06.2019
Zum Angebot
In Zeiten des abnehmenden Lichts auf DVD
7,99 € *
zzgl. 1,99 € Versand

Ost-Berlin im Frühherbst 1989: Wilhelm Powileit wird 90 und lässt diesen Geburtstag mit stoischer Gelassenheit über sich ergehen. Was hat der alte Mann nicht alles erlebt? Seit 75 Jahren überzeugter Kommunist, ist er einst aus Nazi-Deutschland geflohen und war im Exil in Mexiko. Währenddessen wurde sein Stiefsohn Kurt als angeblicher Konterrevolutionär in Moskau verhaftet. Nach seiner Rückkehr in die DDR stand Wilhelm als ehemaligem „West-Emigranten´´ nur eine eher bescheidene SED-Parteikarriere offen. Heute aber bringen ihm Junge Pioniere ein Ständchen, und er wird mit Orden behängt. Während Wilhelm hartnäckig verleugnet, dass sein Ideal einer besseren Welt nur eine Chimäre war und die großen Hoffnungen von einst in Bürokratie und Angst erstickt sind, verlässt die junge Generation das Land. Auch in seinem privaten Umfeld gibt es Risse, die nicht mehr zu kitten sind …

Anbieter: SATURN
Stand: 17.06.2019
Zum Angebot
Entfernte Welten (Gatefold) Sandow auf Vinyl
21,99 € *
zzgl. 1,99 € Versand

Brandneues Album der Avantgardeformation und ´´DDR-Legende´´ als CD im Digipack mit Booklet sowie Doppel-LP (Gatefold, zwei aufklappbare 4c-Einleger, Downloadcode) auf MAJOR LABEL. SANDOW wurde von KAI-UWE KOHLSCHMIDT und CHRIS HINZE im Alter von 12 Jahren im gleichnamigen Cottbusser Neubaugebiet aus der Taufe gehoben. Noch zu DDR-Zeiten entstanden mit ´´Schweigen Und Parolen´´ oder ´´Born In The G.D.R.´´ Undergroundhits, die durch subversive Texte und kompakte Postpunkarrangements den Nerv der unangepassten Jugend trafen. Nach dem Mauerfall und bis heute gilt das Quartett, das alleine neun Studioalben veröffentlichte und mit RIO REISER oder den TOTEN HOSEN auf Tour war, als Instanz der unangepassten Underground-Kultur, die statt griffiger Songs lieber komplexe Kompositionen und poetische Texte verknüpft, die sich aktuellem Zeitgeschehen bewusst verweigert. Zehn Jahre nach dem Vorgängeralbum ´´Kiong´´ und inzwischen wieder in Originalbesetzung aktiv, erscheint mit ´´Entfernte Welten´´ das zehnte Studioalbum der Band. Es ist ein randvolles, 14 Songs starkes Konzeptalbum, das entfernte Orte bereist, unkonventionelle Ideen verhandelt. Erkenntnisse in der Wüste, Verlust am Nanga Parbat, Entdeckungen in der Arktis, New World Order. Dabei ist die Platte vor allem ein opulentes SANDOW-Album, das völlig mühelos mit Elementen aus Punk, Alternative, Psychedelia, New Wave und theatralisch-avantgardistischen Momenten spielt. Definitiv das Werk, auf das die Fans seit ´´Stachelhaut´´ warten mussten!

Anbieter: SATURN
Stand: 17.06.2019
Zum Angebot
Entfernte Welten Sandow auf CD
15,99 € *
zzgl. 1,99 € Versand

Brandneues Album der Avantgardeformation und ´´DDR-Legende´´ als CD im Digipack mit Booklet sowie Doppel-LP (Gatefold, zwei aufklappbare 4c-Einleger, Downloadcode) auf MAJOR LABEL. SANDOW wurde von KAI-UWE KOHLSCHMIDT und CHRIS HINZE im Alter von 12 Jahren im gleichnamigen Cottbusser Neubaugebiet aus der Taufe gehoben. Noch zu DDR-Zeiten entstanden mit ´´Schweigen Und Parolen´´ oder ´´Born In The G.D.R.´´ Undergroundhits, die durch subversive Texte und kompakte Postpunkarrangements den Nerv der unangepassten Jugend trafen. Nach dem Mauerfall und bis heute gilt das Quartett, das alleine neun Studioalben veröffentlichte und mit RIO REISER oder den TOTEN HOSEN auf Tour war, als Instanz der unangepassten Underground-Kultur, die statt griffiger Songs lieber komplexe Kompositionen und poetische Texte verknüpft, die sich aktuellem Zeitgeschehen bewusst verweigert. Zehn Jahre nach dem Vorgängeralbum ´´Kiong´´ und inzwischen wieder in Originalbesetzung aktiv, erscheint mit ´´Entfernte Welten´´ das zehnte Studioalbum der Band. Es ist ein randvolles, 14 Songs starkes Konzeptalbum, das entfernte Orte bereist, unkonventionelle Ideen verhandelt. Erkenntnisse in der Wüste, Verlust am Nanga Parbat, Entdeckungen in der Arktis, New World Order. Dabei ist die Platte vor allem ein opulentes SANDOW-Album, das völlig mühelos mit Elementen aus Punk, Alternative, Psychedelia, New Wave und theatralisch-avantgardistischen Momenten spielt. Definitiv das Werk, auf das die Fans seit ´´Stachelhaut´´ warten mussten!

Anbieter: SATURN
Stand: 17.06.2019
Zum Angebot
In Zeiten des abnehmenden Lichts
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ostberlin, im Frühherbst 1989. Wilhelm Powileit (Bruno Ganz), hochdekoriertes SED-Parteimitglied und Patriarch der Familie, wird heute 90 Jahre alt. Für die DDR, in die er 1952 aus dem mexikanischen Exil zurückkehrte und die er aus Überzeugung mit aufbaute, naht der 40. Geburtstag - es wird der letzte sein. Wilhelm und seine Frau Charlotte (Hildegard Schmahl), einander in inniger Verbitterung verbunden, rüsten sich für Wilhelms Ehrentag. Nachbarn, Genossen und singende Pioniere treten an, um dem Genossen Powileit zu gratulieren, Blumen zu überreichen und ihm einen weiteren Orden zu verleihen. Charlotte hofft auf die Unterstützung der Familie: ihr Sohn Kurt (Sylvester Groth), der 1956 aus den Arbeitslagern der UdSSR nach Ostberlin gekommen ist, und in Ostberlin als Historiker arbeitet, Kurts russische Frau Irina (Evgenia Dodina), die er heimlich betrügt, und auch Charlottes erwachsener Enkel Sascha (Alexander Fehling) haben ihre festen Plätze im parteikonformen Jubiläumsspektakel. Doch Sascha wird heute nicht wie gewohnt den Tisch fürs kalte Buffet aufbauen. Er ist, nur wenige Tage zuvor, in den Westen abgehauen. Die Nachricht platzt in die Festgesellschaft wie eine Bombe. Während Kurts Schwiegermutter Nadjeshda Iwanowna (Nina Antonowa) in Wodka geschwängerter Runde ihre russischen Weisen anstimmt, rechnet die verzweifelte Irina mit ihrer Schwiegertochter Melitta (Natalia Belitski) und der ganzen Gesellschaft ab. Haushaltshilfe Lisbeth (Gabriela Maria Schmeide) fegt die Scherben zusammen und auch Charlottes Freundin Stine (Angela Winkler) versucht zu retten, was zu retten ist. Doch je weiter das Fest dem Ende zugeht, umso mehr brechen sich Geheimnisse ihre Bahn... Die Veränderung ist nicht mehr aufzuhalten. Es ist die Zeit des abnehmenden Lichts.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot